Webinar am 13.08.2020 mit der Asseco - „B2B-Vertriebsdigitalisierung - Strategie und Vorprojekt“

Veröffentlicht

30.04.2020

Autor

Ingo Hagemann (CEO)

Genauso wie sich der B2B-Vertrieb wandeln und sich den Potentialen der Digitalisierung öffnen muss, werden auch Digitalisierungsprojekte methodisch neu aufgebaut und den neuen Möglichkeiten angepasst. Der Grund: Projekte müssen flexibel, agil und trotzdem zielgerichtet ablaufen. Um dies zu gewährleisten, muss vor dem eigentlichen Projekt viel abgestimmt und offen diskutiert werden. Die Projekteins bietet genau dafür die richtige Projektmethodik.

Als Lösungspartner der Asseco Solutions AG für Digital Commerce (B2B-E-Commerce) und digitale Vertriebstools bietet Projekteins Digitalisierungsberatung und Umsetzung von Digitalprojekten. Die Projekteins hat dafür eine Projektmethodik vom strategischen Vorprojekt bis hin zum Betrieb und (Interim) Digital Commerce Management etabliert. Eine Kernkomponente ist der interaktive, visuelle Prototyp.

Die Projekteins stellt in diesem Webinar zum einen die Vorteile des Prototypings vor. Zum anderen reden wir über die zugrunde liegende Vorprojekt-Methodik, die die perfekte Grundlage für das potentiell folgende Hauptprojekt liefert.

Wir freuen uns auf Sie. Am 13.08.2020, von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr.
Melden Sie sich jetzt an!
Per LinkedIn oder Xing

Ihre Referenten

Ihre Referenten

Paul Andrew Hopkins ist im Project Management Digital Commerce bei Projekteins zuständig für Beratung und Projektleitung in Digitalprojekten mit dem Schwerpunkt B2B-Commerce und digitale Vertriebstools. Er verfügt über umfassende Branchenkenntnisse und Berufserfahrung in Kreativwirtschaft und Industrie, die er mit Leidenschaft in seiner Rolle als Customer Success Manager einbringt. Der verheiratete Familienvater ist begeisterter IPSC-Sportschütze.

Mit Blick auf die digitale Transformation kümmert sich Ingo Hagemann bei der Projekteins um das Business Development mit dem Fokus auf Digital Commerce, Beratung und Vertrieb. Er verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung als Unternehmer und digitaler Umsetzer. Um Wertschöpfungspotenziale zu identifizieren, nutzt er sein ausgeprägtes Technologiebewusstsein und ist so ein Orientierungsgeber für das digitale Veränderungsmanagement.

Mehr Informationen zu unserem Vorprojekt
Mehr Informationen zu unserer Digitalisierungsberatung